unfreiwillig kinderlos?


Link zum
Coaching-Angebot

d a n k e
Diese Seite ist für ungewollt Kinderfreie, also wohl eher Kinderlose. Manche OK-Frau fühlte sich zuerst 'kinderlos' und hat sich erst durch einen inneren Entwicklungprozess zur OK-Frau entwickelt.

Der Weg aus der defizitären Kinderlosigkeit hin zur erfüllten OK-Frau, die mit sich selbst im Frieden ist, fällt nicht allen Frauen gleich leicht.

Begleitung beim Entwicklungsprozess

Eine einfühlsame, zielorientiere, professionelle Begleitung ist in diesem Prozess äusserst hilfreich.

Seminar

Gemeinsam mit anderen Kinderlosen den Weg zurück ins volle Leben und zur Freude finden?
Unser eintägiges OK-Frauen-Seminar unterstützt dich dabei.
Das nächste Seminar findet im Herbst 2019 im Zentrum von St. Gallen statt. Hier findest du mehr Infos und das Anmeldeformular.

Neues Buchprojekt

Für ein neues Buchprojekt suche ich Frauen oder Paare, die zu den zwei Dritteln gehören, die kinderlos aus einer medizinischen Behandlung hervorgegangen sind. Und die sagen können: «Es wäre bestimmt auch gut rausgekommen, wenn es geklappt hätte – jetzt sind wir glücklich darüber, dass unser Leben genau so ist, wie es ist.»
Zwar sind heute reprodunktionsmedizinische Behandlungen nicht mehr gänzlich ein Tabu – in Medien kommen vermehrt Paare oder Frauen zur Sprache, die darüber berichten – doch im Allgemeinen liegt der Fokus dabei auf den Paaren, bei denen es dann irgendwann funktioniert hat.
Dabei sind jene, die sozusagen leer ausgehen, ganz klar die Mehrheit. ... mehr lesen

Lesetipp ‐ sehr gelungener Blog

Elaine ohne Kind bloggt in angenehm flüssigem Stil über ihren Weg beim Abschied vom Kinderwunsch. Ihre offene Berichterstattung lässt Leidensgenossinnen spüren, dass sie nicht alleine sind, weckt auch bei Nichtbetroffenen Verständnis und macht Hoffnung.

Weitere Seiten für unfreiwillig Kinderlose

appella ist eine unabhängige Beratungsplattform, die neutral über Kinderwunschbehandlungen informiert und sowohl telefonisch als auch online berät.

Elaine ohne Kind Elaine bloggt in angenehm flüssigem Stil über ihren Weg beim Abschied vom Kinderwunsch. Ihre offene Berichterstattung lässt Leidensgenossinnen spüren, dass sie nicht alleine sind.

kindersehnsucht.de Webseite von Franziska Ferber, der Autorin des Buches Unsere Glückszahl ist die Zwei

manchmal-ist-es-nie Blog zum Thema Abschied vom Kinderwunsch — Leben ohne Kind

Achtung: Die Seite www.kinderwunsch.ch nennt sich zwar "Patientenorganisation von Betroffenen für Betroffene", ist aber eine einseitige Informations- und Werbeseite der Reproduktionsmedizin-Branche.



neue Austauschgruppe

Für Frauen, die in SG / TG wohnen, gibt es eine neue Austauschgruppe: Für kinderlose Frauen, welche sich sehr Kinder wünschen, darunter leiden und sich mit gleich Betroffenen austauschen möchten. Das zweite Treffen findet am 18.12.um 18.30 in den Räumen der Selbsthilfe TG in Weinfelden, Freiestr. 10 statt.